In den Jahren 1999-2000 haben wir die ersten William Penn-Modelle vorgestellt. Damals gab es drei Versionen: eine mit Mondphase, eine mit Datum und eine, die eine Sekunde hatte. Das Gehäuse wurde von unserer ursprünglichen 102J-Springuhr übernommen, die Penn-Version ist etwas größer. 

Wir hatten Teile übrig, um 10 weitere Mondphasenmodelle herzustellen. Alles, was wir brauchten, war ein Zifferblatt. Daher haben wir ein neues Zifferblatt erstellt, das dem Original ähnelt, jedoch mit einigen Änderungen. Wir stellen diese Uhren jetzt zur Verfügung. 

Die Uhr ist nach dem Gründer von Pennsylvania, William Penn, benannt. 

Werk Kaliber: RGM / Jaquet 736 - Schweizer Handaufzug, 19 Steine, 21'600 vph. Rhodium-Finish - Cote de Geneve-Linien und Perlage 

Funktionen: Stunde / Minute / Mondphase / Gangreserve 

Gehäuse: Edelstahl 316 L, 40 mm x 28 mm, Dicke 7,9 mm. Saphirglas vorne und hinten, 20 mm Stollenbreite und wasserdicht bis 5 ATM. Koffer in der Schweiz hergestellt. 

Zifferblatt: Massives Argentiumsilber, handgeschliffenes Guilloché (Engine-Turned) in den USA. 

Zeiger: Gebläuter Stahl 

Gewicht: 1,5 oz. aus Edelstahl

RGM Model 121-M William Penn Reissue 2 pieces available

8.792,00 €Preis