Nach dem Erfolg unseres 801-COE haben wir uns entschlossen, eine kleinere automatische Version des Corps of Engineers-Designs einzuführen. Der 151-COE ist eine perfekte Ergänzung zu seinem größeren Bruder und bietet viele der gleichen Designmerkmale, die den 801-COE so toll gemacht haben, wie das echte Grand Feu-Emailzifferblatt und die gebläuten Stahlzeiger im klassischen Stil. Der 151-COE verfügt außerdem über einen wunderschönen, aus RGM hergestellten, massiven Goldrotor, der speziell für dieses Modell entwickelt wurde. 

Die 151 Modelle verfügen über ein amerikanisches Gehäuse aus Edelstahl oder Titan. Die dünne Lünette und das große Zifferblatt sind ein Markenzeichen der 151 Modelle. Tatsächlich ist das Zifferblatt größer als bei Uhren mit einer viel größeren Größe. Das Gehäuse ist dünn im Durchmesser und passt sich angenehm am Handgelenk an. 

Werk Kaliber: RGM / Swiss - Automatik Swiss made, 23 Steine, 28.800 vph. Rhodium-Finish - Cote de Geneve-Linien und Perlage. RGM American 14K Solid Gold Wickelrotor, handgefertigt und dekoriert. 

Optionales Uhrwerk: RGM-ETA 2892-A2 - Automatik, 21 Steine, 28.800 vph. Rhodium-Finish - Cote de Geneve-Linien und Perlage 

Funktionen: Stunde / Minute / Sekunde 

Gehäuse: Edelstahl satiniert, Edelstahl 316L oder CP2 Titan, 38,5 mm x 10,6 mm. Gebogenes Saphirglas, 20 mm Stollenbreite und wasserdicht bis 5 ATM. Das 151-COE-Gehäuse hat eine andere Lünette als andere 151-Modelle. Es ist etwas größer für das dickere Zifferblatt und hat eine einzige Radiuskurve. 

Gewicht: 2,0 oz. aus Edelstahl

RGM 801-COE "Corps of Engineers" Automatic

5.571,00 €Preis